MLP

Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere deinen Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Inhalt

Das Medical Excellence Kuratorium

Engagement für Nachwuchsförderung

Das Stipendium wird durch ein Kuratorium begleitet, das sich aus namhaften Persönlichkeiten aus dem Gesundheitswesen zusammensetzt.

Aktuell gehören dem Kuratorium folgende Personen an:

Prof. Dr. Curt Diehm*
Ärztlicher Direktor und leitender Arzt der Angiologie, Max-Grundig-Klinik Bühl

Prof. Dr. Jörg Faber*
Ärztlicher Leiter des klinischen Schwerpunktbereichs PädiatrischeHämatologie/Onkologie/Hämostaseologie an der Universitätsklinik Mainz

Dr. Hans-Dieter Grüninger*
Hausarzt, 2. Vorsitzender des Hausärzteverbandes Rheinland-Pfalz

Prof. Dr. Christian Mawrin*
Direktor des Institutes für Neuropathologie, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Prof. Dr. Andrea Meurer
Ärztliche Direktorin und Geschäftsführerin der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichsheim

Prof. Dr. Dr. Wolfgang Spitzer*
Ehemaliger Leiter der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum des Saarlandes

Dr. Nikos Stergiou
Chefarzt Innere Medizin und Ärztlicher Direktor der Asklepios Klinik Seligenstadt

Prof. Dr. med. Markus Weigand*
Ärztlicher Direktor der Anästhesiologischen Klinik am Universitätsklinikum Heidelberg

* Schirmherren

Die sechs Mitglieder des Kuratoriums übernehmen die Schirmherrschaft der Sonderstipendien.

Medienpartner

Der Medienpartner des Stipendienprogramms ist der Springer-Verlag mit der Ärzte-Zeitung. Der Verlag sponsert den Stipendiaten jeweils einen Jahreszugang für „e.Med Interdisziplinär“ von SpringerMedizin.de im Wert von 499 Euro.

Weitere Informationen unter www.springer.com