MLP

Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere deinen Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Rostock

Inhalt

Bild-Alternativtext

10.03.2015

Student aus Bayreuth hat eine Frage gestellt

Wasserschaden durch Vergesslichkeit: Ist das versichert?

Beim Säubern des Aquariums habe ich vergessen das Wasser abzustellen und bin einkaufen gegangen. Als ich zurückkam, stand die Wohnung unter Wasser. Und nun? Zahlt das die Versicherung?

Bild-Alternativtext

12.03.2015

Tim vom MLP financify Team hat geantwortet

Leider zahlt deine Hausratversicherung nicht...

Nein, die Versicherung würde nur dann zahlen, wenn das Wasser durch einen Riss im Glas oder den Bruch des Aquariums austreten würde.

Das Befüllen des Aquariums würde unter den Begriff „Reinigungs- bzw. Planschwasser“ fallen – und das ist bei einer Hausratversicherung ausgeschlossen.