MLP

Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere deinen Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Münster

Inhalt

Mehr Netto vom Brutto

Hintergrund:

Die Wirtschaft kämpft um Tarifgehaltserhöhungen. Streiks lähmen teilweise den öffentlichen Ablauf. Trotzdem scheuen die Arbeitgeber Gehaltserhöhungen. Erst recht kommen diese nicht automatisch bzw. freiwillig. Wie können Sie Ihren Chef / Ihre Chefin davon überzeugen, dass eine Gehaltsverbesserung nicht unbedingt eine erhebliche Kostensteigerung nach sich zieht? Welche Möglichkeiten gibt es? Wir geben Antworten auf diese und viele andere Fragen und helfen beim Zusammentragen aller entscheidungswichtigen Fakten.

Inhalt:

  • Festgehalt versus Umsatzbeteiligung
  • Was ist die richtige bzw. bessereGehaltsstruktur?
  • Übersicht legaler "Gehaltsersatz-Optionen
  • Tipps für die richtige Gesprächsführung mit Ihrem Arbeitgeber
  • Gehaltsumwandlung, Sonderurlaub, Firmenwagen etc.

Nach dem Seminar werden die Teilnehmer:

  • ein Verständnis über Brutto und Nettogehalt inkl. Arbeitgeberzuschüssen haben
  • wissen, welche konkreten Gehaltsbestandteile sinnvoll genutzt werden können.
  • einen Überblick über die Themen Sozialabgaben, Steuervorteile und Arbeitgeberfinanzierung erhalten.

Rahmendaten:

Organisator: Dennis Lautenschläger, Existenzgründungsberater, dental bauer GmbH & Co.KG

Referenten: Richard Beisenkötter und Jan Palandt, MLP Berater für Zahnmediziner

Ort: MLP Finanzberatung SE / Scharnhorststraße 46 (3. OG) / 48151 Münster

Termin: Neue Termine folgen bzw. nach Absprache

Zeitrahmen: 2 Stunden

Teilnahme kostenfrei

2 Fortbildungspunkte*

*unter Berücksichtigung und in Übereinstimmung mit den Leitsätzen und Empfehlungen der Bundesärztekammer zur zahnärztlichen Fortbildung auf Grundlage der Punkteverwertung von BZÄK/DGZMK vergeben

Jetzt anmelden