MLP

Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere deinen Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Münster

Inhalt

BWL für Pharmazeuten

Hintergrund:

Der „garantierte Wohlstand“, der früher mit der Erlangung der Approbation einherging, ist heutzutage nur noch Wunschdenken. Für angehende Pharmazeuten heißt es heute: Wettbewerb, Bürokratie, Fortbildung, Gesundheitsreformen sowie erhöhtes Anspruchsdenken der Kunden.

Davon betroffen sind sowohl niedergelassene als auch angestellte Pharmazeuten und Apotheker, da von ihnen immer mehr betriebswirtschaftliches Handeln und Verständnis erwartet wird. Ein Apotheker ist also mehr denn je Unternehmer.

Die Vermittlung von notwendigem betriebswirtschaftlichem Grundwissen bleibt leider im Rahmen der exzellenten pharmazeutischen Ausbildung während des Studiums fast gänzlich außen vor.

Je früher Sie sich der genannten Problematik stellen, desto eher können Sie für sich die richtigen beruflichen und wirtschaftlichen Weichenstellungen treffen!

Inhalt:

  • Wirtschaftliche Besonderheiten des Berufsstands
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen einer Apotheke
  • Marktüberblick und Erfolgsfaktoren
  • Vergleich Unternehmertum und Anstellung

Nach dem Workshop werden die Teilnehmer:

  • die wichtigsten Besonderheiten ihrer persönlichen Situation als Pharmazeut kennen
  • einen Überblick über die grundlegenden Mechanismen einer Apotheke haben
  • wissen, welche Weichen für eigene berufliche Zukunft bereits im Studium gestellt werden können

Rahmendaten:

Zwei Seminarblöcke à maximal drei Stunden

neue Termine folgen

MLP Seminarraum, Scharnhorststr. 46, 3. OG

Die Teilnahme ist für Studierende kostenfrei

Die Teilnahme am Workshop bestätigen wir Ihnen im Nachgang mit einem Zertifikat

Jetzt anmelden