MLP

Dein Browser ist veraltet. Bitte aktualisiere deinen Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Inhalt

Medizin studieren in Leipzig

Leipzig hat eine der ältesten medizinischen Fakultäten Deutschlands und ist nicht ohne Grund einer der beliebtesten Standorte fürs Medizinstudium: Bei der Quote der bestandenen Examen ist die Uni Leipzig regelmäßig unter den Top 10 deutschlandweit. Außerdem haben die Leipziger Medizinstudenten die kürzeste Studiendauer für ihr Medizinstudium. Über 70 Prozent beenden das Studium innerhalb der Regelstudienzeit von 6 Jahren. Angehende Medizinstudenten können in der „LernKlinik Leipzig" ärztliche Fertigkeiten wie Blutentnahme, Vorsorgeuntersuchungen oder Reanimationen an Simulatoren trainieren. Darüber hinaus werden im Lehrbetrieb moderne Methoden mit klassischen Wegen der Lehre kombiniert.

Medizin studieren in Leipzig

Studienkosten

Die Studienkosten betragen in Leipzig pro Semester 197,50 Euro. Dafür ist auch das Semesterticket darin enthalten, mit dem du alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kannst. Das Vollticket ist ganztags gültig und dein Studentenausweis ist gleichzeitig dein gültiger Fahrausweis.

Wohnen

Im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten liegt Leipzig unter dem Kostendurchschnitt für ein WG-Zimmer. Das kostet dich um die 200 Euro. Auch kleine Apartments sind deutlich günstiger als in Städten wie München oder Hamburg. Für eine kleine 1-Zimmerwohnung muss man mit ungefähr 300 Euro rechnen. Der Stadtteil „Südvorstadt“ ist wegen seiner Kneipendichte und der Nähe zum Zentrum bei Studenten derzeit der beliebteste.

Kultur

Schon Goethe stellte fest: „Mein Leipzig lob‘ ich mir“ und er wusste, warum. Kulturell ist viel geboten. Zum Beispiel die bekannten Freiluftkonzerte „Classic Open“, die jährlich im August stattfinden oder die Musikmesse „Pop Up“. Die sogenannte „Lachmesse“, ein Humor- und Satire-Festival, trägt außerdem zu guter Laune bei den Leipzigern bei. An großen Museen und Kunstsammlungen, wie zum Beispiel dem Deutschen Buch- und Schriftmuseum, mangelt es natürlich auch nicht. Mit dem bunten kulturellen Angebot bietet Leipzig Großstadtflair, liegt aber bei den Lebenshaltungskosten deutlich unter dem Durchschnitt deutscher Großstädte.

Infobox

Die Fakten im Überblick

Studienplätze Humanmedizin WS 2014/15: ca. 350

Einwohner: ca. 531.809

WG-Zimmer: ca. 200 - 250 Euro

Studenten WS 2014/15 gesamt: 28.275

Grundbeitrag/Studiengebühr: 197,50 Euro (inkl. Semesterticket)

Termin Termin Seminare Seminare Newsletter Newsletter Kontakt Kontakt